Ein Mann hält Polizeihund Ivo am Halsband fest und streichelt ihn.

Diensthund Ivo spürte in wenigen Minuten einen Einbrecher auf, der sich in einem Kindergarten versteckt hatte.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Polizeihund Ivo erschnüffelt Einbrecher in der Garderobe

Autor
Von nord24
15. Februar 2022 // 14:30

In einem Kindergarten in Bremerhaven-Mitte ist am Montagabend ein Mann eingebrochen. Diensthund Ivo konnte ihn in wenigen Minuten erschnüffeln.

In der Garderobe versteckt

Gegen 21.30 Uhr umstellten Polizeikräfte die Kindertagesstätte an der Dresdener Straße. Kurz zuvor hatte der mutmaßliche Einbrecher einen Alarm augelöst. Zwei Bremerhavener Polizisten untersuchten das Gebäude mit ihren zwei Diensthunden. Nur in wenigen Minuten spürte Polizeihund Ivo den Mann, der sich unter Kleidungsstücken versteckt hatte, in einem Garderobenraum auf.

Widerstand gegen Polizei

Der 24-Jährige wurde ins Polizeigewahrsam gebracht. Dort leistete er massiven Widerstand gegen die Polizeibeamten, unter anderem trat er um sich, warf seinen Körper hin und her, spuckte fortwährend auf den Boden und randalierte später auch in der Gewahrsamszelle. Ein Polizeibeamter wurde durch die Widerstandshandlungen leicht verletzt. Den Mann erwarten Anzeigen wegen Diebstahls und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
422 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger