Maskierte Männer wollten ein Lokal in Geestemünde überfallen. Doch daraus wurde nichts.

Maskierte Männer wollten ein Lokal in Geestemünde überfallen. Doch daraus wurde nichts.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Räuber überfallen Lokal in Geestemünde und keinen interessiert's

Von Philipp Overschmidt
3. April 2018 // 13:30

Vier maskierte Räuber sollen bereits in der Nacht zu Karfreitag versucht haben, ein Lokal in Geestemünde zu überfallen. Die Gäste ließen sich jedoch nicht einschüchtern.

Vier Männer wollen Gäste ausrauben

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, kamen in der Nacht zu Karfreitag gegen 1.25 Uhr drei dunkel gekleidete und maskierte Männer in die Gaststube in der Feldstraße. Sie forderten das Geld der Gäste. Ein weiterer Komplize stand noch vor der Tür.

Ausgelassene Stimmung verhindert Raub

Die Besucher der Kneipe waren aber in einer so ausgelassenen Stimmung, dass die Forderungen der Täter ins Leere liefen. Als Räuber erkannten, dass sie nicht zum Ziel kommen würden, rannten sie ohne Diebesgut davon. Die Polizei (0471/9534444) bittet jetzt um weitere Hinweise zu den Tätern.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1516 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger