Am Geestheller Damm in Geestemünde wurde ein Rollerfahrer ohne Helm und Führerschein erwischt.

Am Geestheller Damm in Geestemünde wurde ein Rollerfahrer ohne Helm und Führerschein erwischt.

Foto: Google Maps/Geo-BasisDE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Rollerfahrer in Geestemünde geschnappt: Ohne Helm und Führerschein

Von Philipp Overschmidt
8. September 2017 // 13:21

Ein Rollerfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Geestemünde von der Polizei geschnappt worden. Er hatte weder einen Helm noch einen Führerschein.

Rollerfahrer ohne Helm fällt in Geestemünde auf

Der 41-jährige Rollerfahrer fiel eine Polizeistreife gegen 16.50 Uhr am Geestheller Damm in Geestemünde auf. Der Motorroller war nach Angaben der Polizei sehr laut und der Mann trug keinen Helm.

41-Jähriger hat keinen Führerschein

Bei der Kontrolle durch die Polizisten kam heraus, dass der 41-Jährige keinen Führerschein besitzt. Angeblich hatte er den Roller vor kurzer Zeit gekauft und wollte ihn reparieren. Der Schlüssel wurde sichergestellt. Auf den Mann kommt eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger