Ein Polizeiauto

Ein Autofahrer geriet auf die Gegenfahrbahn und verursachte einen Unfall.

Foto: dpa

Blaulicht

Selsingen: Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

22. September 2021 // 10:05

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 71 zwischen Selsingen und Bevern wurden drei Menschen verletzt.

Fahrer geriet in den Gegenverkehr

Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr geriet ein Autofahrer (55) auf der Bundesstraße in Richtung Selsingen aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender, 40-jähriger Fahrer konnte gerade noch auf den Seitenstreifen und den Radweg ausweichen.

Seitliche Kollision

Das gelang dem nachfolgenden Fahrer (74) nicht. Es kam zu einer seitlichen Kollision. Dabei wurden der Unfallverusacher, dessen Beifahrerin (47) und auch der 74-Jährige schwer verletzt. Sachschaden laut Polizei: über zehntausend Euro.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger