Kutsche überschlägt sich

Bei einem Unfall mit einer Kutsche wurden mehrere Personen verletzt. Die Kutsche brach auseinander.

Foto: Polizei Stade

Blaulicht

Stade: Kutsche überschlägt sich bei Unfall

Autor
Von nord24
29. April 2022 // 16:15

Bei einem Unfall mit einer kutsche in der Nähe von Stade wurden mehrere Personen verletzt. Aus bisher ungeklärter Ursache sind die Pferde durchgegangen.

Kutsche geriet außer Kontrolle

Am Freitag, gegen 12 Uhr war der 75-jährige Kutscher mit vier Fahrgästen zwischen Dollern und Agathenburg unterwegs, als die Pferde durchgegangen sind und sich die Kutsche überschlug. Die Tiere konnten von dem Kutscher nicht beruhigt werden. Dennoch gelang es ihm die Tiere wieder einzufangen und zurück in den Stall zu bringen, berichtet die Polizei.

Zwei schwer Verletzte

Nach Angaben der Polizei wurden drei der Insassen leicht und zwei schwer verletzt. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle brachten sie die Rettungskräfte in die umliegenden Krankenhäuser.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1317 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger