Eine 49-Jährige wurde nach einem Unfall in Leherheide ins Krankenhaus gebracht.

Eine 49-Jährige wurde nach einem Unfall in Leherheide ins Krankenhaus gebracht.

Foto: Symbolfoto: Woitas/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Unfall in Leherheide: Autofahrerin (49) verletzt

Von Philipp Overschmidt
31. August 2017 // 14:15

Eine 49-jährige Autofahrerin wurde am frühen Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Hans-Böckler-Straße in Leherheide verletzt.

21-Jährige bemerkt Bremsmanöver zu spät

Die 49-Jährige fuhr auf der Hans-Böckler-Straße in Leherheide in Richtung Innenstadt. Als sie anhalten musste, bemerkte das die nachfolgende 21-jährige Autofahrerin zu spät und fuhr auf. Der Zusammenprall war so heftig, dass die Airbags im VW der 21-Jährigen auslösten.

49-Jährige muss ins Krankenhaus

Die 49-Jährige erlitt dabei Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei Bremerhaven bei mindestens 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
672 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger