Feuer in der Kistnerstraße: Die Feuerwehr musste am Montagabend zu einem Einsatz ausrücken. Feuerwehr

Feuer in der Kistnerstraße: Die Feuerwehr musste am Montagabend zu einem Einsatz ausrücken. Feuerwehr

Blaulicht

Wehr löscht Feuer in der Küche

Autor
Von nord24
7. Juni 2021 // 22:31

Mehr als 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven rücken zu einem Einsatz in der Kistnerstraße aus.

Viergeschossiges Mehrfamilienhaus

Zu einem Feuer in der Kistnerstraße musste die Bremerhavener Feuerwehr am Montagabend ausrücken. Gegen 20.50 Uhr ging der Notruf ein. Wie ein Sprecher mitteilte, hatten die Bewohner eines viergeschossigen Mehrfamilienhauses bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte das Gebäude verlassen.

Feuer inDachgeschosswohnung

„Es brannte in der Küche einer Dachgeschosswohnung“, so die Feuerwehr, die die Flammen rasch löschen konnte. Der Mieter der Wohnung hatte sich Brandverletzungen zugezogen, teilte der Sprecher mit. Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Schadenshöhe und Ursache noch offen

An dem Einsatz waren 21 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven beteiligt. Zu Schadenshöhe und Ursache gab es zunächst keine Informationen.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger