Ein Polizeibeamter steht vor einer Bar am Britzer Damm.

Die Polizei befragt ab Ende Mai zahlreiche Bürger in Bremen und Bremerhaven zum Thema Sicherheit.

Foto: Paul Zinken/dpa

Blaulicht

Wie sicher fühlt ihr euch in Bremerhaven? - Polizei befragt Bürger

Autor
Von nord24
23. Mai 2022 // 17:13

Rund 30.000 Menschen in Bremen und Bremerhaven bekommen demnächst Post: Das Landeskriminalamt fragt, wie sicher sich die Menschen in der Region fühlen.

Rund 30.000 Menschen werden befragt

Wie sicher fühlt ihr euch in Bremerhaven und Bremen? Zu diesem Thema befragt das Landeskriminalamt Bremen in den kommenden Wochen rund 30.000 Menschen in der Region. Die Personen wurden per Zufallsprinzip aus dem Einwohnermelderegister ausgewählt und erhalten in den nächsten Tagen per Post ein Ankündigungsschreiben.

Start Ende Mai

Die Polizei erhofft sich von der Befragung Erkenntnisse über das Sicherheitsgefühl der Menschen und die Wahrnehmung sowie Bewertung der Polizeiarbeit. Nach Angaben der Polizei sollen die Erkenntnisse dazu beitragen, dass sich die Menschen in der Region künftig sicherer fühlen können. Die Befragung findet ab Ende Mai bis circa Mitte Juni 2022 statt.

Innensenator über die Umfrage

Innensenator Ulrich Mäurer wird in einem Pressebericht der Polizei zitiert: "Im Rahmen der Befragung möchten wir unter anderem herausfinden, wie sicher fühlen sich die Bürgerinnen und Bürger in ihrer eigenen Wohngegend, gibt es Orte in der Stadt, die sie als gefährlich empfinden und deswegen vielleicht meiden und wie wird die Arbeit der Polizei insgesamt wahrgenommen? Ich hoffe sehr, dass sich möglichst viele der Angeschriebenen an dieser Befragung beteiligen." Das teilte die Polizei am Montagnachmittag mit.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
236 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger