Ein Motorradfahrer ist in der Wingst tödlich verunglückt.

Ein Motorradfahrer ist in der Wingst tödlich verunglückt.

Foto: Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Blaulicht
Cuxland

Wingst: Motorradfahrer (24) prallt gegen Baum und stirbt

Von nord24
1. August 2018 // 07:01

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagabend in Wingst tödlich verunglückt. Der 24-Jährige aus dem Land Kehdingen erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort.

Von der Fahrbahn abgekommen

Der Motorradfahrer war gegen 19.25 Uhr auf der Kreisstraße von Oberndorf nach Wingst unterwegs, als er auf einer langen Geraden vor dem Bahnhof zum Überholen ansetzte und plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam. Der 24-Jährige prallte gegen einen Baum.

Zeugen leisten noch Erste Hilfe

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsversuche verstarb der Fahrer aufgrund seiner schweren Verletzungen noch am Unfallort. Die Autofahrerin, die überholt werden sollte, und eine Zeugin hatten noch Erste Hilfe geleistet.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger