In Bremerhaven hat der Zoll Baustellen kontrolliert.

In Bremerhaven hat der Zoll Baustellen kontrolliert.

Foto: Symbolfoto: Roessler/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Zoll sucht in Bremerhaven nach Schwarzarbeitern

Von nord24
30. September 2019 // 18:17

Das Hauptzollamt hat auf der Suche nach Schwarzarbeitern sechs Baustellen in Bremerhaven kontrolliert – und musste in fünf Fällen einschreiten.

Neun Unternehmen

Anhaltspunkte ergaben sich für den Zoll auch auf Verstöße gegen das Arbeitnehmerentsendegesetz und bei der Arbeitnehmerüberlassung. Auf den Baustellen arbeiteten neun Unternehmen mit 31 Personen. Sollte sich der Verdacht erhärten werden Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Aktionstage seit 2015

Die Aktionstage zur Bekämpfung der Schwarzarbeit finden im Land Bremen seit 2015 zweimal jährlich statt. Ziel ist dabei nicht nur gegen Schwarzarbeit vorzugehen, sondern auch gegen Sozialleistungsbetrug. Kontrolliert wird auch, ob Mindestlohn gezahlt wird.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
284 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger