Bei der Plasma-Spende wird Blut abgenommen.

Bei der Plasma-Spende wird Blut abgenommen.

Foto: Sina Schuldt/ dpa

Bremen

Bremen: Plasma spenden im „Weserpark“

Autor
Von nord24
25. Februar 2021 // 11:49

In Bremen eröffnet ein neues Plasma-Spendezentrum. Ab dem 1. März kann dort gespendet werden, um Leben zu retten.

Jede Spende zählt

Der Blutbestandteil wird benötigt für Therapien für Menschen mit seltenen Erkrankungen. „Jeder Tag und jede Spende zählt, gerade auch zu Zeiten der Corona-Pandemie“, so Berthold Süsser, Geschäftsführer von CSL Plasma Deutschland - dem Unternehmen, dass das Zentrum betreibt.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
983 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger