Schon im Januar waren bei einem Brandanschlag auf ein Polizeirevier in Bremen die Eingangstür und Fassade stark beschädigt worden.

Schon im Januar waren bei einem Brandanschlag auf ein Polizeirevier in Bremen die Eingangstür und Fassade stark beschädigt worden.

Foto: picture alliance/dpa

Bremen

Bremen: Streifenwagen vor Polizeiwache abgebrannt

Von Franka Bals
27. Oktober 2020 // 08:30

Vor einer Polizeiwache in der Bremer Innenstadt ist in der Nacht zum Dienstag ein Streifenwagen abgebrannt.

Ermittlungen wegen Brandstiftung

Verletzt worden sei niemand, auch weitere Autos seien nicht beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Dienstagmorgen. Es sei von einem hohen Sachschaden auszugehen, die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Brandanschlag im Januar

Im Januar waren bei einem Brandanschlag auf ein Polizeirevier in Bremen die Eingangstür und Fassade stark beschädigt worden.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
74 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger