Mehrere Schüsse auf ein Mehrfamilienhaus hat ein Unbekannter am Freitag in Bremen-Blumenthal abgegeben. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Mehrere Schüsse auf ein Mehrfamilienhaus hat ein Unbekannter am Freitag in Bremen-Blumenthal abgegeben. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Foto: Federico Gambarini/dpa

Bremen

Bremen: Unbekannter schießt mehrfach auf Wohnhaus

Von nord24
3. August 2020 // 12:58

Mehrere Schüsse auf ein Mehrfamilienhaus hat ein Unbekannter am Freitag in Bremen-Blumenthal abgefeuert. Bei den Geschossen handelt es sich um Stahlkugeln. Verletzt wurde niemand.

Einschüsse in Fenster

Gegen 13:40 Uhr hörte eine 59-jährige Anwohnerin einen lauten Knall und begab sich auf ihren Balkon. Als sie dort einen weiteren Schuss und schließlich Einschüsse in ihrer Fensterscheibe wahrnahm, ging sie zurück in ihre Wohnung und verständigte nach weiteren hörbaren Schüssen umgehend die Polizei.

Niemand verletzt

Die Beamten stellten mehrere Einschusslöcher an der Wohnung der Anruferin fest und stellten ein Projektil sicher. An einer Wohnung drüber wurden ebenfalls zwei Einschusslöcher in einer Fensterscheibe entdeckt. Alle Stahlkugeln drangen nicht vollständig durch das Glas in die jeweilige Wohnung ein. Die Wohnungseigentümer wurden über den Vorfall informiert. Verletzt wurde durch die Schüsse niemand.

Wer hat etwas gesehen?

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat am Freitagmittag gegen 13:40 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich Lämmerweg in Bremen Blumenthal gemacht? Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1815 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger