Andreas Bovenschulte bangt um den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Andreas Bovenschulte bangt um den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Foto: Sina Schuldt/dpa

Bremen

Bremen trägt Lockerungen für Geimpfte nur teilweise mit

Autor
Von nord24
6. Mai 2021 // 19:03

Bremens Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) hält die von der Bundesregierung beschlossene Aufhebung der Kontaktbeschränkungen und der Ausgangssperre für vollständig Geimpfte und Genesene nicht für sinnvoll. Diese Regelung könne zum echten Problem für den gesellschaftlichen Zusammenhalt werden, sagte Bovenschulte am Donnerstag in der Bremischen Bürgerschaft. Deswegen werde sich Bremen am Freitag im Bundesrat bei der Abstimmung über die Vorlage enthalten.

„Ich habe ernsthaft Sorgen, dass es uns auseinandertreibt“

„Ich habe ernsthaft Sorgen, dass es uns auseinandertreibt, wenn Geimpfte und Genesene von der Ausgangssperre befreit werden, während sie für alle anderen Menschen noch gilt“, warnte Bovenschulte, der zugleich seine grundsätzliche Ablehnung von Ausgangssperren unterstrich. Viele würden es nicht verstehen, dass Geimpfte beim geselligen Grillabend bis in den Morgen hinein mit ihren ebenfalls geimpften Freunden feiern dürften, während die Nicht-Geimpften ihre Wohnung ab 22 Uhr nur zum Sport und ab 24 Uhr gar nicht mehr verlassen dürften.

Thomas Röwekamp spricht sich für die geplanten Lockerungen aus

Der Fraktionschef der stärksten Oppositionsfraktion CDU, Thomas Röwekamp, sprach sich dagegen ausdrücklich für die geplanten Lockerungen aus. Vollständig Geimpfte und Genesene müssten ihre Freiheiten wieder zurück bekommen. Das sei man diesen Menschen politisch und verfassungsrechtlich schuldig.

Annahmepflicht von Corona-Tests für Beschäftigte

Die Bürgerschaft beschloss am Donnerstag eine Annahmepflicht von Corona-Tests für Beschäftigte in Unternehmen. Zudem werden Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind oder in den vergangenen sechs Monaten eine Infektion überstanden haben, künftig von allen Testpflichten ausgenommen.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
985 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger