Die Bremer Schaffermahlzeit fällt im Jahr 2021 aus.

Die Bremer Schaffermahlzeit fällt im Jahr 2021 aus.

Foto: Carmen Jaspersen/dpa (Archiv)

Bremen

Bremer Schaffermahlzeit fällt 2021 aus

Von nord24
22. September 2020 // 14:19

Die für Februar 2021 geplante 477. Schaffermahlzeit wird wegen der Corona-Krise abgesagt. Das teilten die Organisatoren der traditionsreichen Veranstaltung am Dienstag mit.

Charakter der Schaffermahlzeit hätte wohl gelitten

„Im Vordergrund stand, dass ein gesundheitliches Risiko für die Gäste, Kapitäne und kaufmännischen Mitglieder ausgeschlossen werden muss“, hieß es. Vorsteher und Schaffer haben demnach entschieden, dass der Charakter der Schaffermahlzeit nicht verändert werden dürfe. Der Schutz vor einer Verbreitung des Coronavirus hätte die Bedingungen für die Veranstaltung wahrscheinlich stark geprägt. Die Organisatoren beschlossen daher, dass die für 2021 vorgesehenen Schaffer nun die Schaffermahlzeit 2022 organisieren werden.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
466 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger