Aktuell müssen die Schüler im Land Bremen noch Abstand halten. An zehn der 181 Schulen sind aktuell Corona-Fälle aufgetreten. Symbolbild

Aktuell müssen die Schüler im Land Bremen noch Abstand halten. An zehn der 181 Schulen sind aktuell Corona-Fälle aufgetreten. Symbolbild

Foto: dpa

Bremen

Corona-Fälle an zehn Schulen der Stadt Bremen

Von nord24
29. Mai 2020 // 15:40

Sieben Schüler, zwei Väter und ein Mitarbeiter der Schulen sind infiziert. Der Betrieb läuft wie gewohnt weiter.

Kontakt zu Personen auf dem Schulgelände

Laut der Bremer Bildungsbehörde gibt es aktuell in zehn Schulen im Stadtgebiet Bremen bestätigte Corona-Fälle. Betroffen sind laut buten un binnen sieben Schüler sowie ein Beschäftigter und zwei Väter, die sich in den Schulen aufgehalten hatten. Auch sie werden zu den Fällen in Schulen hinzugezählt, da sie auf dem Schulgelände Kontakt zu anderen Personen hatten. Insgesamt gibt es in der Stadt Bremen etwa 70.000 Schüler und Schülerinnen an 181 Schulen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

975 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger