Auf Bahnreisende kommen in den nächsten Jahren monatelange Vollsperrungen von ICE-Routen zu. Auch Züge ab Bremen fallen aus.

Auf Bahnreisende kommen in den nächsten Jahren monatelange Vollsperrungen von ICE-Routen zu. Auch Züge ab Bremen fallen aus.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Bremen

Fernverkehr ab Bremen eingeschränkt

Von nord24
1. Oktober 2018 // 09:30

Menschen im Nordwesten müssen von Montag an mit Behinderungen im Fernverkehr der Bahn rechnen. Wegen Bauarbeiten am Hauptbahnhof Hannover hat die Bahn zahlreiche Verbindungen gestrichen oder umgeleitet.

Störungen dauern bis Mitte Oktober

Die ICE-Verbindung Bremen-München fällt ganz aus. Züge von Norddeich nach Leipzig enden bereits in Hannover. Einschränkungen gibt es auch auf den Strecken Frankfurt, Berlin, Dresden und zum Flughafen Hannover. Der Regionalverkehr von und nach Bremen ist nicht betroffen. Grund für die Störungen sind Brückenarbeiten in Hannover. Sie sollen bis Mitte Oktober dauern.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

959 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger