Zahlreiche Rentner sind von Altersarmut betroffen.

Zahlreiche Rentner sind von Altersarmut betroffen.

Foto: Symbolfoto: Kalaene/dpa

Bremen
Der Norden

Immer mehr Rentnern droht im Land Bremen die Altersarmut

Von Klaus Mündelein
20. Januar 2020 // 18:00

Drei Viertel aller Frauen, die seit 2018 Rente beziehen, sind von Armut bedroht. Bei den Männern sind es fast die Hälfte der Rentenbezieher.

Teilweise gibt es nur 300 Euro Rente

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat am Montag auch die Zahlen für das Land Bremen vorgestellt. 20 Prozent der Neurentnerinnen bekommen sogar weniger als 300 Euro.
Was der DGB als Maßnahmen gegen die Altersarmut fordert, lest ihr auf norderlesen.de und am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.
 

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1753 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger