Einsatz für die Polizei in Bremen-Blumenthal.

Einsatz für die Polizei in Bremen-Blumenthal.

Foto: Fabian Strauch/dpa (Symbolfoto)

Bremen
Blaulicht

Polizei löst Party mit 29 Besuchern auf

8. März 2021 // 11:16

In Bremen-Blumenthal musste die Polizei am Sonntagnachmittag eine Geburtstagsparty mit 29 Gästen auflösen.

Gäste halten die Mindestabstände nicht ein

Es wurden die geltenden Corona-Regeln nicht eingehalten. Nach Angaben der Polizei kamen die Gäste aus mehreren Haushalten. Auf Mindestabstände sei nicht geachtet worden. Ein Hygienekonzept habe auch nicht vorgelegen.

Die Polizei schreibt Anzeigen

So musste die Geburtstagsparty für ein sechsjähriges Kind abgebrochen werden. Die Polizei schrieb Anzeigen.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
27 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger