Im Vorjahr hat Marcel Kalz (rechts) das Sechstagerennen in der ÖVB-Arena in Bremen gewonnen. Er ist auch in diesem Jahr am Start.

Im Vorjahr hat Marcel Kalz (rechts) das Sechstagerennen in der ÖVB-Arena in Bremen gewonnen. Er ist auch in diesem Jahr am Start.

Foto: Wagner/dpa

Bremen
Sport

Sechstagerennen glänzt mit Teilnehmerfeld

Von nord24
12. Januar 2016 // 17:19

Am 19. Januar ist es wieder soweit: In der Bremer ÖVB-Arena findet die 52. Auflage des Sechstagerennens statt. Die Freude beim sportlichen Leiter Eric Weispfennig ist riesig. "Es ist das beste Teilnehmerfeld seit Jahren", sagt er. Zwar mussten Vojtech Hacecky, der sich beim Sechstagerennen in Rotterdam das Schlüsselbein gebrochen hat, und Daniel Holloway (Infektion) ihre Teilnahme kurzfristig absagen. Dafür sind Spitzenfahrer wie Kenny De Ketele oder Moreno de Pauw dabei. Auch Marcel Kalz, der im Vorjahr gewinnen konnte, ist mit von der Partie.

Erstmals ein Jedermann-Rennen

Bei den Sixdays werden die Zuschauer aber nicht nur das Hauptrennen sehen. Neben Sprinter-, Nachwuchs-, Frauen- und Para-Rennen ist in diesem Jahr erstmals auch ein Jedermann-Rennen im Programm.

Nordsee-Zeitung verlost Karten für das Sechstagerennen

Die Nordsee-Zeitung verlost für das Event 6x2 Karten. Bis zum 15. Januar, 8 Uhr, können Sie unter 0137/800 4242 gewinnen. Das Stichwort lautet: Sixdays (0,50 Euro pro Anruf aus dem dt. Festnetz, mobil abweichend. Die Gewinner werden benachrichtigt.) Mehr zum Thema:  Die offizielle Seite der Bremer Sixdays: http://www.sixdaysbremen.de/

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7848 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram