Die Polizei hat in Bremen eine Party aufgelöst.

Die Polizei hat in Bremen eine Party aufgelöst.

Foto: Fabian Strauch/dpa (Symbolfoto)

Bremen
Blaulicht

Bremen: Party-Gäste verstecken sich in Treppenhaus

19. April 2021 // 14:32

Die Polizei hat in der Bremer Altstadt eine größere Party wegen des Verstoßes gegen die Corona-Auflagen aufgelöst.

Vielen Gästen gelingt die Flucht

Einige der jungen Leute versteckten sich beim Eintreffen der Beamten am frühen Sonntagmorgen in einem Treppenhaus, dessen Eingangstür von der Wohnung aus von einem Kleiderschrank verdeckt wurde. Im dem Aufgang hatten sich laut Polizeiangaben von Montag 15 Gäste versteckt. Den meisten gelang die Flucht. Gegen sechs namentlich bekannte Gäste sowie den 27-jährigen Mieter und Gastgeber stellten die Beamten Anzeigen wegen Verstößen gegen die Coronaverordnung. (lni/mb)

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
721 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger