Überfall auf ein Wettbüro in Bremen.

Überfall auf ein Wettbüro in Bremen.

Foto: Frank Rumpenhorst/dpa (Symbolfoto)

Bremen
Blaulicht

Bremen: Unbekannter überfällt Wettbüro

Von nord24
1. März 2020 // 16:13

Am Freitagabend überfiel ein bislang unbekannter Täter ein Wettbüro in der Bremer Vahr. Dabei erbeutete er Bargeld und flüchtete unerkannt.

Geldscheine landen in Turnbeutel

Der Mann betrat gegen 17.30 Uhr das Wettbüro an der Kurt-Schumacher-Allee und bedrohte sofort einen Mitarbeiter mit einem Messer. Er ließ sich Geldscheine aus der Kasse aushändigen, die er in einen schwarzen Turnbeutel packte. Anschließend flüchtete er nach Angaben der Polizei in Richtung Galopprennbahn.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
80 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger