Bei einem Unfall auf der A270 in Bremen ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Bei einem Unfall auf der A270 in Bremen ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolfoto)

Bremen
Blaulicht

Bremen-Vegesack: Motorradfahrer (49) tödlich verunglückt

Autor
Von nord24
28. April 2020 // 07:49

Ein 49 Jahre alter Motorradfahrer ist am frühen Dienstag in Bremen tödlich verunglückt. Der Mann sei gegen 1 Uhr auf der Autobahn 270 in Höhe der Anschlussstelle Vegesack-Mitte mit seiner Maschine ins Schleudern geraten und gestürzt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen.

Ursache für den Unfall auf der A270 unklar

Dabei habe sich der 49-Jährige in der Nacht so schwer verletzt, dass er wenig später starb. Warum er die Kontrolle über sein Motorrad verloren hatte, war zunächst unklar. (lni)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1582 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger