Der Geflohene wurde in der Wohnung eines Bekannten festgenommen.

Der Geflohene wurde in der Wohnung eines Bekannten festgenommen.

Foto: Friso Gentsch

Bremen

Fahndungserfolg: Aus Psychiatrie geflohener Mann gefasst

Autor
Florian Zinn
14. Januar 2022 // 09:33

Spezialeinsatzkräfte der Polizei Bremen überwältigten am Donnerstagabend in Walle den gesuchten Gewalttäter Leon Samlow.

Bei Ausgang geflohen

Der 22-Jährige Leon Samlow sei psychisch krank und gewalttätig, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit. Demnach entwich der 22-Jährige bei einem begleiteten Ausgang am 21. Dezember aus dem Klinikum Ost. Da umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei nicht zum Erfolg führten, erwirkte die Staatsanwaltschaft beim Landgericht Bremen eine Öffentlichkeitsfahndung.

Tankstellen und Supermärkte überwiesen

Am Donnerstagabend konnte der 22-Jährige in der Wohnung eines Bekannten in der Bremervörder Straße festgenommen werden. Die Kriminalpolizei geht aufgrund verschiedener Beweise davon aus, dass Samlow zwischen dem 22. Dezember und dem 11. Januar mehrere Überfälle auf Supermärkte und Tankstellen in Walle begangen hat. Die weiteren Ermittlungen hierzu dauern an. (pm)

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
473 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger