Geiger Nigel Kennedy

Punkgeiger Nigel Kennedy spielt sein Spezialstück, "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi, heute in Bremen.

Foto: Rankin/EMI Classics

Bremen

Zahl des Tages: 4

Von nord24
10. März 2016 // 00:00

Mit Antonio Vivaldis Zyklus "Die vier Jahreszeiten" ist der Punkgeiger Nigel Kennedy populär geworden. Heute spielt er die vier Violinkonzerte im Bremer Konzerthaus "Die Glocke" mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg. Es gibt noch Karten (0421/336699).

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
91 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger