Das geht ruck-zuck: Die Baggerschaufel klemmt sich die Baumspitze ins Maul, unten kreischt die Säge, ist der schlanke Stamm durch, legt der Bagger den Baum sanft auf die Seite. So ergeht es 28 Linden am Theodor-Heuss-Platz. Foto Schwan

Das geht ruck-zuck: Die Baggerschaufel klemmt sich die Baumspitze ins Maul, unten kreischt die Säge, ist der schlanke Stamm durch, legt der Bagger den Baum sanft auf die Seite. So ergeht es 28 Linden am Theodor-Heuss-Platz. Foto Schwan

Foto: Douane/Niederlande

Bremerhaven

28 kranke Linden am Heussplatz werden gefällt

Von Susanne Schwan
16. Januar 2020 // 14:17

Und weg: Alle verkümmerten 28 Linden rund um den Theodor-Heuss-Platz in Bremerhaven-Mitte werden im Laufe des Donnerstags gefällt. Die Stadt wird im Frühjahr neue Bäume pflanzen.

Stadt muss "nasse Füße" der Bäume verhindern

Zuvor muss der Untergrund baulich verändert werden: Eine vernünftige Drainage ist Bedingung zum Gedeihen von Bäumen in diesem versiegelten Areal.
Mehr über das Fällen der kranken Linden und den Rechtsstreit erfahrt Ihr in der NORDSEE-ZEITUNG am Freitag.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1549 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger