Sechzig gemeinsame Jahre sind für Marianne und Karl Heinz König seit ihrer Trauung vergangen. Böse Worte gab es bei ihnen nie: „Wir haben uns immer gut verstanden.“

Sechzig gemeinsame Jahre sind für Marianne und Karl Heinz König seit ihrer Trauung vergangen. Böse Worte gab es bei ihnen nie: „Wir haben uns immer gut verstanden.“

Foto: Masorat

Bremerhaven

60 Jahre Ehe: Marianne und Karl Heinz König feiern diamantene Hochzeit

Von nord24
15. August 2016 // 08:00

60 Jahre sind Marianne und Karl Heinz König heute verheiratet. „Man muss sich immer gut verstehen, dann hält die Ehe auch lange“, rät der diamantene Bräutigam.

Zum ersten Mal 1954 getroffen

Zum ersten Mal getroffen hat sich das diamantene Paar 1954. Die damals 20-Jährige Marianne war zur Erholung in Kramelheide. Ihre Zimmergenossin bekam Besuch von einem Freund. Der hatte seinen Kumpel im Schlepptau. Und eben dieser Kumpel war Karl Heinz König, 22 Jahre alt. Danach traf sich das Paar häufiger. „Und mit’mal war ich verheiratet“, sagt Karl Heinz König.

Tipp für glückliche Ehe

„Ich bekam 1957 ein Kind, 1959 das zweite, 1961 das dritte, 1963 einen Fernseher und 1965 das vierte Kind“, so die Jubilarin. Und wie lautet das Rezept für eine glückliche Ehe? Ganz einfach: „Man muss sich immer gut verstehen, dann hält die Ehe auch lange“, betont der 83-jährige Karl Heinz König. „Wir haben uns noch nie beschimpft“, stimmt seine Frau ihm zu.

Marianne und Karl-Heinz König.
Sechzig gemeinsame Jahre sind für Marianne und Karl Heinz König seit ihrer Trauung vergangen. Böse Worte gab es bei ihnen nie: „Wir haben uns immer gut verstanden.“

Marianne und Karl-Heinz König.

Foto: Masorat

Sechzig gemeinsame Jahre sind für Marianne und Karl Heinz König seit ihrer Trauung vergangen. Böse Worte gab es bei ihnen nie: „Wir haben uns immer gut verstanden.“

Marianne und Karl-Heinz König.

Foto: Masorat

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
302 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger