In Bremerhaven-Lehe sorgte ein 62-Jähriger mit einem Porno für Aufsehen.

In Bremerhaven-Lehe sorgte ein 62-Jähriger mit einem Porno für Aufsehen.

Foto: Jörg Carstensen/dpa

Bremerhaven
Kurios

62-Jähriger verärgert Nachbarn in Bremerhaven mit lautem Porno

Von Peter Gassner
10. August 2018 // 10:00

In Lehe riefen die Nachbarn eines 62-Jährigen Mannes am Donnerstagnachmittag die Polizei. Grund waren laute Geräusche eines Pornofilmes.

Offenes Fenster

Mehrere Anwohner der Uhlandstraße in Lehe fühlten sich gestört durch die Stöhngeräusche, die durch das offene Fenster der Wohnung in dem Mehrparteienhaus nach draußen drangen. Dies war laut den Nachbarn bereits seit mehreren Stunden der Fall.

Mann war eingeschlafen

Der 62-Jährige entschuldigte sich bei den Polizisten und erklärte, dass er eingeschlafen sei. Das Erotikprogramm war ihm offensichtlich zu langweilig.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1106 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger