Die Polizei mahnt zum Schulanfang Autofahrer zu besonderer Vorsicht.

Die Polizei mahnt zum Schulanfang Autofahrer zu besonderer Vorsicht.

Foto: Symbolfoto: Steffen/dpa

Bremerhaven
Cuxland

Achtung, Schulanfang: Polizei warnt Autofahrer in der Region

Von nord24
2. August 2017 // 20:00

Die Sommerferien in Niedersachsen und Bremen sind vorbei, am Donnerstag beginnt auch in Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven wieder die Schule. Weil sich Kinder leicht ablenken lassen, kleiner sind und daher einen anderen Blickwinkel haben und schlechter wahrgenommen werden als Erwachsene, mahnt die Polizei alle Verkehrsteilnehmer zu besonderer Vorsicht.

Polizei mahnt zu Vorsicht

Daher ist ab Donnerstag besonders in den Morgen- und Mittagsstunden mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf den Straßen zu rechnen. Zudem nehmen viele Kinder nach der Einschulung oder dem Wechsel zu einer weiterführenden Schule erstmals eigenständig am Straßenverkehr teil. Daher mahnt die Polizei zu besonderer Vorsicht.

Neuer Schulweg

Viele Schüler müssen oft das erste Mal aus ihrem gewohnten Umfeld heraus oder längere und unbekannte Wege zu den weiterführenden Schulen zurücklegen. Gerade für Kinder aus den ländlichen Gemeinden ändert sich die Verkehrssituation auf ihren neuen Schulwegen oft ganz erheblich: Verkehrssituationen wie Zebrastreifen, Ampeln und Kreisverkehre sind mit Sicherheit nicht jedem Schüler bekannt.

Rechtsfahrgebot gilt auch für Radler

Ein besonderer Fokus liegt nach Polizeiangaben auf der Einhaltung des Rechtsfahrgebots: Während den Autofahrern diese Regel sehr klar ist, scheint es unter Radfahrern doch immer noch wieder Missverständnisse zu geben. Es gilt: Radfahrer müssen den Radweg nutzen, der sich in Fahrtrichtung rechts neben der Fahrbahn der Autos befindet.

Tipps für Eltern

Am Zebrastreifen gilt: Nur die Fußgänger haben Vorrang gegenüber Autos. Das bedeutet, dass Radfahrer absteigen und schieben müssen. Eltern können ihren kleinen und großen Kindern viel Sicherheit geben, indem sie den neuen Schulweg gemeinsam abgehen oder abfahren und dadurch üben.

Verkehrsmittel testen

Dabei sollten natürlich auch die neuen Verkehrsmittel praktisch getestet werden. Drängeln an Bahn- und Bussteig sind zum Beispiel ein absolutes Tabu.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1237 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger