Die Alte Geestebrücke wird für Sanierungsarbeiten gesperrt.

Die Alte Geestebrücke wird für Sanierungsarbeiten gesperrt.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven
Auto & Verkehr

Alte Geestebrücke wird voll gesperrt

8. Juli 2020 // 14:31

Auf dem Weg zur Bremerhavener Innenstadt kommt es ab Montag zu Behinderungen. Grund: Die Alte Geestebrücke wird für den Fahrzeugverkehr und Fußgänger komplett gesperrt.

Alte Geestebrücke: Neuer Belag für die Gehwege

Und das passiert auf der Brücke: Die Gehwege werden mit einem Kunststoffbelag beschichtet. Außerdem werden zwei dem historischen Vorbild nachempfundene Geländerteile eingebaut, teilt das Amt für Straßen- und Brückenbau mit. Zudem werden an der Unterseite der Brücke neue Gewicht angebracht. Die Arbeiten sollen 14 Tage dauern. Witterungsbedingt könne es aber zu Verzögerungen kommen, so das Amt in einer Mitteilung.

Bremerhaven Bus fährt Umleitung

Bremerhaven Bus richtet für seine Linien eine Umleitung ein. Die 502, 505, 506, 508 und 509 sowie der Moonliner fahren über die Kennedybrücke.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1925 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger