Statt eines gemeinsamen Essens für Bedürftige planen die Organisatoren des Nikolausessen aufgrund der Corona-Pandemie Geschenkpakete und Gutscheine.

Statt eines gemeinsamen Essens für Bedürftige planen die Organisatoren des Nikolausessen aufgrund der Corona-Pandemie Geschenkpakete und Gutscheine.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Alternative für das Nikolausessen für Arme in Bremerhaven

13. November 2020 // 19:05

Weil das Nikolausessen für Bedürftige in Bremerhaven wegen der Corona-Pandemie ausfallen muss, haben sich die Organisatoren eine andere Lösung überlegt.

Kisten bei der Tafel

Das Essen wird jetzt in Kisten und Taschen gepackt, die sich die Bedürftigen in den Ausgabestellen der Tafeln abholen können. Wann? Zu den regulären Ausgabezeiten der Tafeln in Bremerhaven, Dorum, Bad Bederkesa und Loxstedt. Die Kisten stehen dort ab dem 7. Dezember zur Abholung bereit.

Welche Überraschung zusätzlich in den Kisten steckt und wie es mit dem Weihnachtsessen laufen soll, das lest ihr bei Norderlesen.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
63 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger