Die Arbeiter sind an der Steganlage  im Neuen Hafen in Bremerhaven wieder im Einsatz.

Die Arbeiter sind an der Steganlage im Neuen Hafen in Bremerhaven wieder im Einsatz.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

An der Steganlage im Neuen Hafen wird wieder gearbeitet

Von Maike Wessolowski
24. Januar 2020 // 07:00

Es geht weiter in Bremerhavens "guter Stube" am Neuen Hafen: Die Arbeiten an der neuen Steganlage werden fortgesetzt.

Holzsteg kaputt

Der Neubau war nötig geworden, weil das hölzerne Vorgängermodell vom Pilz zerfressen war. Die 1,2 Millionen Euro finanziert die Stadt mit Landesmitteln.
Warum die Arbeiten so lange geruht haben und wann Besucher den Steg betreten können, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
107 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger