In Bremerhaven gibt es bei der Polizei eine zentrale Anzeigenaufnahme im Stadthaus 6.

In Bremerhaven gibt es bei der Polizei eine zentrale Anzeigenaufnahme im Stadthaus 6.

Foto: Wolf/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven

Thema Anzeige erstatten: Polizei in Bremerhaven ändert Öffnungszeiten

Von nord24
16. April 2020 // 09:17

Die Bremerhavener Polizei hat die Öffnungszeiten für die zentrale Anzeigenaufnahme im Stadthaus 6 reduziert. Die Beamten sind künftig nur noch montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Die Service-Zeit am Samstag wurde gestrichen.

Stadthaus 6 als zentrale Anlaufstelle für Polizei-Angelegenheiten

In Corona-Zeiten sollen die Polizeibeamten so gut wie möglich vor Ansteckungen geschützt werden. Daher kann man schon seit Mitte März keine Anzeigen mehr in den Revieren Leherheide, Geestemünde und Mitte erstatten. Die Wachen sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Zentrale Anlaufstelle für die Bürger ist das Stadthaus 6 an der Hinrich-Schmalfeldt-Straße.

In dringenden Fällen die 110 wählen

Die Polizei weist darauf hin: Wer ein Anliegen hat, sollte sich zuvor telefonisch auf den Revieren für eine Erstberatung melden und sich erst dann auf dem Weg zum Stadthaus 6 machen. In dringenden Fällen kann auch der Notruf 110 gewählt werden.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7964 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram