Improvisation in Corona-Zeiten: Die Bremerhavener Hebamme Maren Willmann gibt Geburtsvorbereitungskurse gerade online.

Improvisation in Corona-Zeiten: Die Bremerhavener Hebamme Maren Willmann gibt Geburtsvorbereitungskurse gerade online.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Aus der Praxis vor den Bildschirm

15. Mai 2020 // 16:05

Corona hat auch den Berufsalltag von Hebammen auf den Kopf gestellt.

Sie mussten ihre Kurse zur Geburtsvorbereitung oder Rückbildung auf Online-Angebote umstellen. Präsenzangebote waren nicht mehr möglich. Die Mütter und Väter waren sehr dankbar, wenigstens via Computer betreut zu werden.

Neue Sorgen

Zur Vorsorge in der Schwangerschaft und nach der Geburt kommen die Hebammen weiter zu den Familien. Deren größte Sorge ist, dass die Männer wegen Corona womöglich nicht bei der Geburt dabei sein können, erzählen Hebammen aus Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven.

Mehr zu den unterschiedlichen Gruppenangeboten von Hebamme Maren Willmann lest Ihr jetzt bei norderlesen.de (siehe unten).

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

454 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger