Sie alle sind Fans der Mathe-Olympiade (von links): die Lehrer Simone Juch, Claudia Harz, Saskia Hagemann, Norbert Pauli, Katja Krämer und die engagierten Schüler (vorne) Peer Schierer, Erik Usbeck und Jana Göken. Foto Schimanke

Sie alle sind Fans der Mathe-Olympiade (von links): die Lehrer Simone Juch, Claudia Harz, Saskia Hagemann, Norbert Pauli, Katja Krämer und die engagierten Schüler (vorne) Peer Schierer, Erik Usbeck und Jana Göken. Foto Schimanke

Foto:

Bremerhaven

Bei der Mathe-Olympiade klingen Rechenaufgaben wie Quizfragen

Von nord24
14. Dezember 2015 // 15:05

Mathe kann mehr sein als bloß Rechnen. Mathe gibt’s mitunter auch im Gewand von Quizfragen. Fragen wie dieser: „Anton sagt: ,Sobald ich so alt bin, wie du sein wirst, wenn ich so alt sein werde, wie du heute bist, wirst du 83 Jahre alt sein.‘ Benno antwortet: ,Richtig, denn als ich 30 war, war ich ja doppelt so alt, wie du damals warst.‘ Wie alt sind die beiden nun?“

Ausschließlich Schüler des Lloyd-Gymnasiums dabei

Solche Aufgaben mussten im November jene Schüler lösen, die bei der Regionalrunde der bundesweit stattfindenden Mathematik-Olympiade mitgemacht haben. In Bremerhaven waren von den weiterführenden Schulen ausschließlich Kinder und Jugendliche des Lloyd-Gymnasiums dabei. „Insgesamt hatten wir 43 Teilnehmer“, sagt Mathe-Lehrerin Claudia Harz. „Die Olympiade wird im Februar mit der Landesrunde in Bremen fortgesetzt“, erklärt Harz. Acht Lloyd-Gymnasiasten fahren dann dorthin. „Wenn sie gut sind, können sie sich für die Bundesrunde im Juni in Jena qualifizieren.“

Finale der Mathe-Olympiade 2017 in Bremerhaven

2017 findet das Finale der Mathematik-Olympiade in Bremerhaven statt. Hier übrigens noch die Lösung für die Frage vom Anfang: Benno ist 53 und Anton 38. Weitere Informationen zur Mathematik-Olympiade gibt es hier.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7364 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram