Der Aussichtsbereich am Columbus Cruise Center bleibt gesperrt. Foto Scheschonka

Der Aussichtsbereich am Columbus Cruise Center bleibt gesperrt. Foto Scheschonka

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Besuchergalerie vom Columbus Cruise Center bleibt geschlossen

5. Juli 2020 // 10:05

Die Besuchergalerie des Columbus Cruise Centers in Bremerhaven bleibt geschlossen. Zuerst lag es an den Sicherheitsbestimmungen zu Corona, nun daran, dass ohnehin keine Schiffe an der Columbuskaje abgefertigt werden.

Zwangspause nutzen

Die Kreuzfahrtsaison ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Es liegen zwar Kreuzliner in Bremerhaven, doch es gehen noch immer keine Gäste von oder an Bord.

Deshalb will die Hafengesellschaft Bremenports die Zwangspause nutzen, um die Besuchergalerie im Columbus Cruise Center aufzuhübschen.

Was alles erledigt wird, das lest ihr bei norderlesen.de

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1482 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger