Sachsen, Görlitz: Eine Krankenpflegerin im Vollschutzanzug setzt sich auf der Corona-Station im Städtischen Klinikum ihr Gesichtsvisier auf.

In Bremerhaven gibt es am Freitag 228 aktive Corona-Fälle.

Foto: Robert Michael/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven

Bremerhaven: 16 Corona-Neuinfektionen - Fallhäufung bei Ameos

Von nord24
20. November 2020 // 18:25

In Bremerhaven wurden am Freitag 16 neue Corona-Infektionen gemeldet. Das teilte der Magistrat mit. In der Stadt gibt es damit 228 aktive Fälle. 1029 Menschen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Der Inzidenzwert (Fallzahl auf 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen) liegt bei 96,8.

Corona-Fallhäufung am Ameos-Klinikum Bürgerpark

Derweil gab es nach Angaben des Magistrats eine Corona-Fallhäufung am Ameos-Klinikum Bürgerpark. Eine sogenannte Umgebungsuntersuchung sei mittlerweile abgeschlossen worden. Dabei habe festgestellt werden können, dass insgesamt sieben Mitarbeiter und ein Patient mit der Fallhäufung in Zusammenhang stünden. Betroffen gewesen sei der OP-Bereich und eine Station. Der Magistrat bewertet die aktuelle Lage als aufgeklärt und kontrolliert. Die Funktionsfähigkeit des Krankenhauses sei uneingeschränkt sichergestellt.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
137 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger