Ein Auto wurde in Klushof beschädigt.

Ein Auto wurde in Klushof beschädigt.

Foto: Silas Stein/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Alle vier Reifen zerstochen

Von nord24
27. Juli 2020 // 13:59

Im Bremerhavener Stadtteil Lehe ist ein Auto von Unbekannten zerkratzt und die Reifen zerstochen worden.

Auf Seitenstreifen geparkt

Der 60-Jährige Besitzer hatte seinen Fiat am vergangenen Sonnabend auf dem Seitenstreifen der Friedhofstraße geparkt. Als er am frühen Montagmorgen losfahren wollte, stellte er fest, dass alle vier Reifen platt waren. Zudem waren Kratzer im Lack. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471 / 953-3221 entgegengenommen.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1533 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger