Die Polizei Bremerhaven sucht Zeugen für kuriose Anhängerdiebstähle in der Seestadt.

Die Polizei Bremerhaven sucht Zeugen für kuriose Anhängerdiebstähle in der Seestadt.

Foto: Gentsch/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Anhänger geklaut und mit Müll bepackt

Von nord24
27. Mai 2020 // 12:05

In den vergangenen Tagen sind in Bremerhaven Anhänger gestohlen und später wieder aufgefunden worden. Unbekannte Täter hatten sie mit Sondermüll beladen.

Öltanks und Autoreifen

Noch während die Kriminalpolizei ermittelte, wurden die Anhänger laut Polizei kurz darauf in den südlichen Bereichen der Stadt unversehrt aufgefunden und den Besitzern übergeben. Diese stellten entsetzt fest, dass ihre Anhänger mit Sondermüll, wie zum Beispiel mit alten Öltanks oder abgefahrenen Autoreifen beladen worden waren.

Neues Geschäftsmodell?

Anstatt den Sondermüll fachgerecht zu entsorgen, zogen es die unbekannten Täter laut Polizei vor, einen Anhänger zu stehlen und ihren Sondermüll auf eine andere Art und Weise loszuwerden. Die Eigentümer bleiben nun auf den Entsorgungskosten sitzen. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter 0471/9354444.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

680 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger