Das Gelände an der Weserstraße von oben.

Das Gelände an der Weserstraße von oben.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Bagger macht Platz für Großprojekt

Von Jürgen Rabbel
25. Juni 2019 // 09:00

Der Abriss der Häuser 74 bis 84 an der Weserstraße in Bremerhaven ist fast abgeschlossen. Auf dem Gelände sollen für rund 10 Millionen Euro ein Discounter sowie einen Drogeriemarkt (Erdgeschoss) und obendrauf 65 Mietwohnungen gebaut werden.

Entscheidung über Architektenentwurf

Der Architektenentwurf für das Bauprojekt sei gerade einem Gestaltungsgremium vorgestellt worden, so Dieckell-Geschäftsführer Dirk Grotheer. Die Ergebnisse werden in den Bebauungsplan einfließen, über den nach der Sommerpause auch noch einmal entschieden werden muss. Baubeginn könnte dann Anfang 2020 sein.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
557 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger