Planer Werner Meißner und seine Kollegen von Bremerhaven Bus haben mit Hochdruck an dem Projekt gearbeitet.

Planer Werner Meißner und seine Kollegen von Bremerhaven Bus haben mit Hochdruck an dem Projekt gearbeitet.

Foto: Bohn

Bremerhaven

Bremerhaven Bus: Größte Änderung seit 25 Jahren

17. Oktober 2020 // 14:10

Neue Linien und neuer Takt – es ist die größte Änderung am Bremerhavener Liniennetz seit 25 Jahren. Seit Ende August 2020 gilt der neue Fahrplan.

Corona zwingt zum Handeln

„Grundlegende Pläne dafür hatten wir eigentlich seit Langem in der Schublade. Doch erst durch Corona gab es nun einen Anlass, sie auch umzusetzen“, berichtet Jörg Fröhlich, Betriebsleiter bei Bremerhaven Bus.

Eine knifflige Aufgabe

Denn damit die Busse in Corona-Zeiten nicht so voll werden, müssen mehr Busse eingesetzt werden – eine knifflige Aufgabe. Denn die Vorgaben waren klar: schnell und flexibel sollte das neue System sein – und das ohne hohe Kosten und ohne hohen Personalaufwand.

Vieles neu strukturiert

„Um die Ziele zu erreichen, haben wir vieles neu strukturiert und mussten am Ende nur vier neue Busfahrer einstellen“, sagt Fröhlich.

Was die Planer alles bedenken mussten und wie sie einen 10-Minuten-Takt herstellen konnten, lest Ihr im kostenlosen Artikel bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
944 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger