Die Polizei in Bremerhaven hat in Lehe zwei Männer verfolgt, die verdächtigt werden, einen Altkleidercontainer aufgebrochen zu haben.

Die Polizei in Bremerhaven hat in Lehe zwei Männer verfolgt, die verdächtigt werden, einen Altkleidercontainer aufgebrochen zu haben.

Foto: picture alliance / dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Container aufgebrochen - Täter gefasst

4. Januar 2021 // 12:03

Die Polizei hat in Bremerhaven einen 22-Jährigen festgenommen, der in Lehe einen Altkleidercontainer aufgebrochen hatte.

Verdächtige flüchten

Einer Polizeistreife fiel am Sonntag gegen 17 Uhr ein offener Altkleidercontainer an der Straße Am Reuterhamm auf. Die Polizisten erkannten zudem eine Person, die in dem Container saß.

Als sie die Person kontrollieren wollten, rannte diese und eine weitere Person in Richtung eines angrenzenden Kleingartengebiets davon. Die Beamten schnappten einen von ihnen nach einer kurzen Verfolgung.

Ermittlung: Schwerer Diebstahl

Der andere Verdächtige wurde trotz sofort eingeleiteter Suche durch weitere Polizeibeamte nicht gestellt. Wie sich herausstellte, war der Altkleidercontainer gewaltsam geöffnet und eine unbekannte Anzahl von Kleidungsstücken entnommen worden.

Gegen den festgenommenen 22-jährigen Tatverdächtigen wird wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls ermittelt.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
585 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger