Die Kaistraße ist eine der tückischsten Strecken für Fahrradfahrer in der Stadt.

Die Kaistraße ist eine der tückischsten Strecken für Fahrradfahrer in der Stadt.

Foto: ADFC

Bremerhaven

Bremerhaven: Das stört Radler am meisten

7. Juni 2020 // 16:05

Seit Oktober 2019 können Radfahrer beim ADFC melden, was sie in Bremerhaven stört. Zwischenbilanz: Am nervigsten sind Autofahrer, die knapp überholen.

Kaistraße am gefährlichsten

Insgesamt gab es 199 Meldungen, die meisten betrafen Hafenstraße und Bismarckstraße. Am gefährlichsten ist aber eine andere Straße: Von den stadtweit elf gemeldeten Stürzen fanden allein sieben auf der Kaistraße in Geestemünde statt.

ADFC hofft auf Abhilfe

Der ADFC will mit seinem „Problemmelder“ nicht nur gefährliche Ecken und Verhaltensweisen dokumentieren, sondern sich damit bei den zuständigen Stellen für Abhilfe einsetzen.

Was die Radfahrer alles zu kritisieren haben, lest ihr am Montag in der Nordsee-Zeitung und jetzt schon auf norderlesen.de.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

455 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger