Das polnische Segelschulschiff "Dar Mlodziezy" liegt bis Donnerstag an der Seebäderkaje in Bremerhaven.

Das polnische Segelschulschiff "Dar Mlodziezy" liegt bis Donnerstag an der Seebäderkaje in Bremerhaven.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Die "Dar Młodzieży" lädt am Mittwoch zum Open Ship ein

Von Maike Wessolowski
19. Juni 2018 // 17:30

Das Segelschulschiff "Dar Mlodziezy" hat am Dienstagmorgen an der Seebäderkaje in Bremerhaven festgemacht. Einige Zuschauer - darunter viele Touristen sowie Journalisten aus Deutschland und Polen - begrüßten das Schiff in der Seestadt. 

Besondere Beziehung zu Bremerhaven

Am Dienstagabend soll mit Ehrengästen aus Bremen und Bremerhaven auf dem Schiff das Jubiläum zu 100 Jahre polnischer Unabhängigkeit sowie die Freundschaft mit Bremerhaven und Kooperation der Hochschulen gefeiert werden. Am Mittwoch dürfen dann alle an Deck: Open Ship ist von 10 bis 13 Uhr an der Seebäderkaje geplant.

Open Ship am Mittwoch

Wenn das Schiff Bremerhaven am Donnerstag verlässt, setzt es seine Weltreise fort, die am 28. März 2019 in Gdynia in Polen endet. Der nächste Hafen ist Bordeaux. An Bord sind nicht nur die reguläre Besatzung und die Kadetten, sondern auch Trainees, die sich für die Fahrt bewerben konnten. Insgesamt fahren 400 junge Menschen jeweils für ein oder zwei Monate mit.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1563 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger