Wer am Präsenzunterricht teilnimmt, muss sich testen lassen. Bei Klausuren sollen Ausnahmen gelten.

Wer am Präsenzunterricht teilnimmt, muss sich testen lassen. Bei Klausuren sollen Ausnahmen gelten.

Foto: picture alliance/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Eltern kritisieren Frosts Aussagen

15. April 2021 // 17:14

Eltern haben die Aussagen von Bremerhavens Schuldezernent Michael Frost zu Corona-Tests und Prüfungen in den Schulen scharf kritisiert.

„Nicht nachvollziehbar“

„Ab kommendem Montag gilt in den Schulen eine Testpflicht, sonst darf mein Sohn nicht am Präsenzunterricht teilnehmen“, sagt Jörg Schubert, Elternsprecher an der Humboldtschule. „Dass Schüler bei Prüfungen hingegen ungetestet in die Schulen kommen können, wenn sie die generelle Testpflicht ablehnen, ist einfach nicht nachvollziehbar.“

„Reine Willkür“

„Herr Frost sagt, die Schulen würden schon für entsprechende Sicherheit sorgen“, sagt Schubert. „Ja bitte, dann hätten wir unsere Kinder doch die ganze Zeit in die Schulen schicken können. Ich frage mich, wer das jetzt noch nachvollziehen und akzeptieren soll. Das ist reine Willkür.“

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger