Notfallsanitäter Frank Nasdal überprüft den umgebauten Rettungswagen.

Notfallsanitäter Frank Nasdal überprüft den umgebauten Rettungswagen.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Bremerhaven

Bremerhaven: Feuerwehr baut Rettungswagen für Corona-Patienten um

Autor
Von nord24
7. Dezember 2020 // 15:05

Die Feuerwehr Bremerhaven hat in Eigenregie einen Rettungswagen umgerüstet. In diesem Fahrzeug können jetzt Covid-19-Patienten unter speziellen Anforderungen beatmet werden.

Rettungswagen bringt schwer erkrankten Corona-Patienten nach Oldenburg

Der Rettungswagen kam nach Angaben der Feuerwehr in der vergangenen Woche zum ersten Mal zum Einsatz. Ein 57 Jahre alter Patient wurde aufgrund seiner schweren Erkrankung vom Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide in das Klinikum Oldenburg transportiert. Aufgrund des schlechten Wetters konnte der Mann nicht - wie sonst üblich - mit einem Rettungshubschrauber geflogen werden. „Nur durch den Einsatz dieses besonderen Fahrzeuges konnte der Patient seiner dringend benötigten und alternativlosen medizinischen Therapie zeitgerecht zugeführt werden“, so Notärztin Dr. Susanne Kleinbrahm, die den Transport begleitet hat. (pm/mb)

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
97 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger