Comedy-Star Gayle Tufts beobachtet ihre amerikanische Heimat  auch aus der Ferne genau.

Comedy-Star Gayle Tufts beobachtet ihre amerikanische Heimat auch aus der Ferne genau.

Foto: Recker/pr

Bremerhaven

Bremerhaven: Gayle Tufts kommt mit "American Woman"-Programm

Von nord24
18. Januar 2020 // 20:10

Seit über 25 Jahren baut die gebürtige Amerikanerin Gayle Tufts eine Brücke zwischen ihrer alten und ihrer neuen Heimat. Ihr völkerverbindendes Spagat zeigt sie auch in ihrem neuen Programm „American Woman“, das sie im Theater im Fischereihafen (TiF) in Bremerhaven präsentiert.

Tufts deckt Unterschiede zwischen den Kulturen auf

In einwandfreiem „Denglish“ hinterfragt und feiert sie dabei nicht nur ihre amerikanischen Wurzeln, sondern auch ihr neues deutsches Zuhause. Sie deckt kleine Unterschiede der Nationalitäten auf, lobt die deutsche Oma und die amerikanische Freundlichkeit. Wer Gayle Tufts im TiF, Am Schaufenster 6,  sehen möchte, hat dazu am  Donnerstag, 23. Januar, 20 Uhr, Gelegenheit.  Karten: Tel. 0471/9323344. Mehr Informationen finden sich hier.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1859 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger