Der Weihnachtsmarkt in Bremerhaven ist eröffnet.

Der Weihnachtsmarkt in Bremerhaven ist eröffnet.

Foto: Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Bremerhaven: Glamouröse Weihnachtswelt ist eröffnet

Von Susanne Schwan
25. November 2019 // 19:46

Das funkelt und glitzert wie in einer Schmuckschatulle: Mit 150.000 LED-Lichtern in Bäumen, Tannen, Sternen, Kugeln hat Bremerhaven am Montagabend den Weihnachtsmarkt 2019 eröffnet. Und das Staunen und Knipsen nimmt schon am Nachmittag kein Ende. "So wonderful", schwärmt auch Firaze aus Australien.

Ganze Fußgängerzone in Licht getaucht

Schöner, gemütlicher, einladender denn je soll er werden: So haben die Markt-Macher von Erlebnis Bremerhaven, City Skipper und Bier Harlos verheißen. Und ihr Versprechen gehalten. Die ganze Fußgänger ist ein Lichtermeer getaucht. Das leuchtende Riesenrad mit Glamour-Ausblick und ein riesiger Licht-Weihnachtsmann entpuppen sich gleich als Hingucker.

Kasperl, Chor und Karussell

Ob Kasperltheater, Karussell oder A-Cappella-Chor, ob Imbiss pikant oder süß, ob Handgestricktes, Geschreinertes, Lampen, Spielzeug oder irisches Dorf: An die 1000 Schaulustigen pilgerten mit Kind und Kegel durch die glänzende Meile, fotografierten, schmausten, klönten.

Oberbürgermeister wirbt für Toleranz und respektvolles miteinander Feiern

"Ich wünsche allen ein friedliches Miteinander-Feiern", eröffnete Oberbürgermeister Melf Grantz um 18 Uhr die Weihnachtswelt am Meer. Die nun bis einschließlich 23. Dezember täglich geöffnet ist.
Was die Menschen über die Atmosphäre des Weihnachtsmanns sagen, lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG am Dienstag.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

198 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger