Rotes Schild auf Fußboden, Abstand halten

In Bremerhaven könnte eine Hochzeitsgesellschaft gegen geltende Kontaktbeschränkungen verstoßen haben.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Hochzeitsgesellschaft sorgt für Aufsehen

1. November 2020 // 12:31

In Bremerhaven soll am Samstagnachmittag eine große Hochzeitsgesellschaft am Weserdeich unterwegs gewesen sein. Dabei seien die geltenden Kontaktbeschränkungen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus missachtet worden sein, so ein Zeuge gegenüber nord24. Auch in den sozialen Thema ist der Vorfall ein Thema.

Weserdeich: Hochzeitsgesellschaft mit lauter Musik und Tanz

Die Hochzeitsgesellschaft soll aus rund 100 Personen bestanden haben. Begleitet von lauter Musik sei sie in Höhe des Hotels Sail City unterwegs gewesen. Es sei auch getanzt worden, so der Zeuge.

Videos in den sozialen Netzwerken

Videos von den Feierlichkeiten kursieren bereits in den sozialen Netzwerken. Allerdings ließen sie sich die Bilder bislang nicht auf Echtheit verifizieren. Der Polizei war von dem Auftreten der Hochzeitsgesellschaft übrigens nichts bekannt. Auf Nachfrage von nord24 hieß es, dass es keinen Einsatz gegeben hätte.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1065 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger