Ein 45-jähriger Mann ist am Mittwoch von mehreren Unbekannten zusammengeschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 45-jähriger Mann ist am Mittwoch von mehreren Unbekannten zusammengeschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: Archiv

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhaven: Jugendliche schlagen Mann zusammen

Von nord24
22. Oktober 2020 // 11:29

Von vier unbekannten Männern ist ein 45 Jahre alter Mann am Mittwochnachmittag an der Ecke Rickmersstraße/ Körnerstraße in Bremerhaven zusammengeschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Täter um die 16 Jahre alt

Das Opfer suchte am Mittwochabend das Polizeirevier in Lehe auf und schilderte den Beamten den Vorfall. Demnach befand sich der 45-Jährige gegen 14.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg von der Rickmersstraße in die Körnerstraße. Plötzlich kamen vier junge Männer von etwa 16 Jahren auf ihn zu.

Anzeige erstattet

Sie trugen einen Mundschutz und rissen den 45-Jährigen unvermittelt zu Boden. Sie schlugen und traten auf ihn ein und liefen dann in Richtung Hafenstraße davon. Anschließend begab sich das Opfer zunächst zur Arbeitsstelle, um dann am Abend Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Die Polizei bittet unter 0471/953 3221 um Zeugenhinweise.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
134 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger